Besuch der Landesgartenschau in Bad Lippspringe

September7

Treffpunkt: Eingang Kaiser-Karls-Park

Beginn: 11:00 Uhr

Gemeinschaftsveranstaltung der Betreuungsbereiche Paderborn und Detmold

Unter dem Motto „Blumenpracht und Waldidylle“ gibt es Blumenschauen, Themengärten und Events auf dem Gartenschaugelände. Im Arminiuspark sind der Besuch der Blumenschauhallen und die Senneausstellung im Prinzenpalais zu empfehlen. Während man im westlichen Teil der Landesgartenschau Wissenswertes über den Kaiser-Karls-Park und den angrenzenden Waldpark mit seinen zahlreichen Schau- und Themengärten sowie idyllischen Einblicken in die Wald- und Dünenlandschaft erfahren kann.

Um unseren Preis pro Person in Höhe von 13,50 € im Gruppentarif (min. 15 Personen) nutzen zu können, bitten wir um Überweisung auf unser unten aufgeführtes Konto.

Die Tickets werden vom SBR gekauft und vor dem Einlass an die teilnehmenden Personen übergeben. Nach dem Eintritt kann sich jeder nach Interessenslage auf dem Gelände der Landesgartenschau alleine oder in kleinen Gruppen umschauen.

Teilnehmer, die mit Pkw anreisen, sollten möglichst bis 10:30 Uhr über die Bundesstraße B1
(Ausfahrt Bad Lippspringe) einen der ausgeschilderten P+R Parkplätze anfahren.
Bitte, soweit möglich, Fahrgemeinschaften bilden.

Am Ankunftsbereich im Gewerbegebiet (Navigationseingabe: Raiffeisenstraße) stehen ausreichend Parkplätze für Pkw zur Verfügung.
Im Bereich des Ehrenhains (Arminiusstraße) stehen insgesamt 10 Behindertenparkplätze in direkter Nähe zum Eingang des Kaiser-Karls-Parks zur Verfügung.

Das Parken und der Shuttleservice von den Parkplätzen zum Eingang sind kostenfrei.
– Erste Abfahrt von den Parkplätzen an der Raiffeisenstraße ist um 08:45 Uhr
– Letze Abfahrt vom Ehrenhain ist um 21:00 Uhr.

Der Shuttle-Bus fährt ca. alle 15 Minuten und braucht ca. 10 Minuten bis zum Eingang Kaiser-Karls-Park, unserem Treffpunkt.

Die Überweisung auf das Konto: SBR Telekom Detmold

DE10 2501 0030 0363 0033 08,

BIC: PBNKDEFFXXX

gilt als Anmeldung und Teilnahme an dieser Veranstaltung.

Rechtzeitiges Anmelden sichert einen der “sehr” begehrten Teilnehmerplätze!

Anmeldung und weitere Info bei:
Hubert Göke, Tel.: (0 52 51) 3 49 49
oder dienstags beim Senioren-Frühstück.

zum Online-Anmeldeformular:

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich stimme der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten nach der EU-DSGVO zu und akzeptiere die Datenschutzbedingungen.